BFK468

Branchen & Produkte > Produkte > Federkraftbremsen > BFK468

Leistungsstark und reaktionsschnell

In der Krantechnik bringen Hochleistungshubwerke ganz neue Anforderungen an die Brems-Technologie mit sich. Einerseits werden Motordrehzahlen und Antriebsmomente immer größer. Andererseits wird der Einbauraum für die Bremse kleiner. Favorit ist also die Bremse, die auf kleinem Raum hocheffizient zu Werke geht. Genau diese Anforderung erfüllen die Multipol-Federkraftbremsen vom Typ INTORQ BFK468. Dank neuester Mehrspulen-Technik lüften sie auch bei starken Kräften schnell und zuverlässig über ihren großen Luftspalt und erlauben so kurze Bremswege. Dieses Leistungsniveau sucht seinesgleichen!

Das zeichnet die INTORQ BFK468 aus: 

  • Federkraftbremse mit Mehrspulen-System
  • Bremsmomente von 100Nm bis 2.400Nm
    (bis zu 2-fach im Vergleich zur BFK458)
  • Einsatz als Halte- oder Betriebsbremse
  • kurze Schaltzeiten durch geringe Induktivität der Bremse
  • hohe Magnetkräfte durch spezielle Ansteuerung
  • Gleichspannungen [Vdc]: 205/103, 360/180 
  • Isolierstoffklasse F (155°C)
  • Bremsmoment reduzierbar (Bauform E)
  • lange Wartungsintervalle dank großem Arbeitsluftspalt
  • in der Bauform N, rückseitige Bohrungen für z.B. Drehgeberanbau 



Optionale Ausrüstungen:

  • Geräuschgedämpfte Ausführungen
  • Handlüftung
  • Lüft- oder Verschleißüberwachung mit Mikroschalter
  • Diverse Nabendurchmesser möglich
  • Verschleißarme Rotor-Nabenverbindung durch Kunststoffhülse
  • Flansch
  • Verschiedene Arten des Korrosionsschutzes
  • Verschiedene Arten der Abdichtung
  • Gleichrichter

Einsatzgebiete

Hebezeuge und Krananlagen, Hebe- oder Arbeitsbühnen und Baumaschinen

 


Jetzt Informationen anfordern

* Pflichtfelder