Elektromagnetische Kupplungen und Bremsen

INTORQ 14.105 und 14.115

In Maschinen mit Zentralantrieb steuern elektromagnetische Kupplungen und Bremsen die Drehzahlen unterlagerter Antriebsgruppen. INTORQ Produkte zeichnen sich durch kurze Schaltzeiten, geringe Eigenträgheitsmomente und eine verdrehspielfreie Momentenübertragung aus.

Eigenschaften:

  • Kupplungs- und Bremsmomente von 7,5-480Nm
  • 7 Baugrößen
  • Gleichspannung: 24V
  • Wärmeklasse B (130°C)
  • verdrehspielfreie Drehmomentübertragung
  • durch verschiedene Bauformen der Magnet- und Ankerteile vielseitig einsetzbar
  • hohe Schaltfrequenzen durch kurze Schaltzeiten und geringe Eigenträgheitsmomente

Einsatzgebiete:

Verpackungsmaschinen, Maschinen- und Apparatebau, Torantriebe, Falz- und Druckmaschinen