Branchenlösungen

Federkraftbremsen in Servomotoren: INTORQ BFK417

Servoantriebe erfordern verdrehspielarme Haltebremsen mit kurzen Schaltzeiten. Mit ihren temperaturfesten Reibbelägen ist sie auch für Not-Stopps aus hohen Drehzahlen bestens gerüstet. Damit ist die kostengünstige INTORQ BFK417 nicht nur technisch eine Alternative zur Permanentmagnetbremse.

Eigenschaften:

  • Bremsmomente: 1,5-100Nm
  • verdrehspielarm
  • temperaturfest
  • geringes Trägheitsmoment gegenüber Permanentmagnetbremsen
  • einfache Montage durch die Gewindebohrungen im Magnetteil
  • Betriebsluftspalt eingestellt
  • große Wellendurchmesser möglich

Einsatzgebiete

Servomotoren